Theater Erstfeld 2019


"Hochzyt in Liebiwil"

Im Ochsen in Liebiwil gerät so ziemlich alles aus dem Lot. Das Restaurant ist fast immer leer. Im dazugehörigen Bauernhof überlässt der Vater die Arbeit lieber seiner Tochter Käthi, die er, wie auch ihre Schwester Uschi unter die Haube bringen möchte. Aber mit den Liebhabern scheint auch nicht alles rund zu laufen. 
Eine Psychologin und ihr Assistent, eine Heiratsvermittlerin, ein junger Knecht und ein Liebhaber nehmen Einfluss auf das Leben und Geschehen im Ochsen zu Liebiwil. Die Liebeskomödie mit viel Humor, zarter Poesie und Tiefgang wird Sie, verehrtes Publikum bestens unterhalten.

Wir laden Sie herzlich zum vergnüglichen Lustspiel „Hochzyt in Liebiwil“ ein und wünschen Ihnen einen erholsamen Theaterabend.



© Trachtenvereinigung Uri